RGA: Deutsche Meisterschaft kann kommen

Es ist voll im Sportbad am Park. Kinder wuseln umher, aufgeregte Eltern sitzen auf der Tribüne. Ein langer Pfiff ertönt, ein Kampfrichter ruft: „Auf die Plätze!“ Es folgt ein Signalton, dann springen die Sportler ins Wasser und geben ihr Bestes. Was nach einem gewöhnlichen Start eines Schwimmwettkampfes klingt, ist etwas Besonderes und fester Bestandteil des Wettkampfkalenders der Nachwuchsschwimmer….

Lesen Sie hier den vollständigen Bericht des RGA.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.