RGA: Integrativer Schwimm-Cup

Foto: RGA

Zum elften Mal richtet die SG Remscheid am Wochenende den BRSNW-Cup des Behinderten- und Rehabilitationssportverbandes NRW aus.

Dies ist ein integrativer Wettkampf für Schwimmer mit und ohne Behinderung. Wie in den vergangenen Jahren werden dazu Teilnehmer aus ganz Deutschland erwartet. Bisher haben 532 Schwimmer aus 25 Vereinen gemeldet. Daraus ergebne sich rund 1000 Einzelstarts. Teilnehmer an den Paralympics in Rio des Janeiro, wie beispielsweise Tobias Pollap und Hannes Schürmann, nehmen regelmäßig an dieser Veranstaltung teil. Weitere Informationen im Internet

 

Dieser Beitrag wurde unter Pressespiegel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.