RGA: Badeanzüge dürfen zur Musik passen

Nach den Schwimmern, die seit Jahren regelmäßig neue Bestleistungen aus dem Remscheider Sportbad am Schützenplatz vermelden, haben jetzt auch die Synchronschwimmer die „Seestadt auf dem Berge“ als attraktives Wettkampfpflaster für sich entdeckt. Und so, wie die Schwimmer auf der Remscheider Kurzbahn einen Rekord nach dem anderen aufstellen, erreichten auch die Synchronschwimmer hier Bestmarken…

Lesen Sie hier den vollständigen Bericht des RGA.

Dieser Beitrag wurde unter Pressespiegel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.