BM: BRSNW-Cup am Stadtpark: Bahn frei für den Talentschuppen

Remscheid, Rio, Tokio. Das passt nicht zusammen? Dann sollten Sie mal beim Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen (BRSNW) und der SG Remscheid nachhaken. Die organisieren am 3. und 4. September zum bereits zehnten Mal den Offenen BRSNW-Kurzbahn-Cup im Remscheider Sportbad am Stadtpark. Und dabei geht es sehr wohl um die Ausrichterstädte der Olympischen Spiele…

Lesen Sie hier den vollständigen Bericht der Bergischen Morgenpost.

Dieser Beitrag wurde unter Pressespiegel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.