BM: SG-Quartett startet bei DM in Berlin

Es kribbelt im Bauch von Jörg Schiemann, Cheftrainer der SG Remscheid, denn heute beginnt mit der Deutschen Jahrgangsmeisterschaft auf der 50-Meter-Bahn einer der Höhepunkte der Schwimm-Saison in der Schwimm- und Sprunghalle im Europasportpark in Berlin. Begehrte Tickets haben sich mit Kim-Alicia Kilter, Lea Flesch, Celina Weber und Niclas Weiss gleich vier Top-Talente der SG gesichert. Sie belohnten sich damit für die harte Arbeit der letzten Monate, mit sehr intensiven Trainingslagern und bis zu neun kräftezehrenden Trainingseinheiten pro Woche (teils noch vor der Schule)…

Lesen Sie hier den vollständigen Bericht der Bergischen Morgenpost.

Dieser Beitrag wurde unter Pressespiegel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.